393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.

MOBILITY HUBS (PROJEKT 393)

NACHHALTIGE ÜBERDACHUNG FÜR E-LADESTATIONEN

2022

LEISTUNGSUMFANG: KONZEPTION

PLANUNGSPARTNER:
UNIT-DESIGN GMBH, FRANKFURT AM MAIN

PERSPEKTIVEN:
UNIT-DESIGN GMBH

In Zusammenarbeit mit unit-design entstanden Entwürfe von nachhaltigen Überdachungen für E-Ladestationen, die durch ein markantes Design überzeugen.
Der Einsatz des natürlichen Materials Holz sowie die darauf aufbauende nachhaltige Konstruktion sind zukunftsweisend.

Konzept X

Die gestalterische Wirkung der Konstruktion beruht auf dem einfachen Prinzip einer Reihung gleicher, linear rhythmisch angeordneter Konstruktionselemente.
Die winkelartigen Konstruktionselemente aus Träger- und Stützelementen bilden gestalterisch den erlebbaren Raum. Die X-förmige Stützkonstruktion, die geneigten, dynamisch auslaufenden Träger und das aufgesetzte Dach aus Furnierschichtholzelementen wirken leicht und elegant.

Konzept V

Das Konzept V ist eine Weiterführung der linearen Stützkonstruktion.
Durch die V-förmige Anordnung winkelförmiger, gleicher Träger- und Stützenelemente sowie durch deren Schrägstellung entsteht eine kragende Tragkonstruktion, die sowohl Leichtigkeit als auch Stabilität und Haltbarkeit ausstrahlt.

Konzept Fachwerk

Dieser Entwurf erinnert an traditionelle Prinzipien der Zimmermannskonstruktionen und doch auch an statisch zweckmäßig gestaltete Strommasten.
Durch die archetypische Konstruktionsweise der eingesetzten lokalen Holzarten werden wenig zusätzliche Verbindungselemente benötigt.
Das Dach neigt sich schützend in Richtung der ankommenden Nutzer. Sowohl in einseitiger Aufstellung als auch in Doppelaufstellung entsteht ein markanter Dachknick.

393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.Konzept X I Visualisierung unit-design

393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.Konzept V I Visualisierung unit-design

393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.Konzept V I Visualisierung unit-design

393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.Konzept Fachwerk I Visualisierung unit-design

393 mobility hubs FFM-ARCHITEKTEN.Konzept Fachwerk I Visualisierung unit-design