MEHRFAMILIENHAUS IH (PROJEKT 272)
NEUBAU VIERFAMILIENHAUS IM HERMESHAIN AM BERGER HANG

FRANKFURT 2014 – 2017

AUFTRAGGEBER: PRIVAT

LEISTUNGSUMFANG: LP 1 – 8

TEAM:
VOLKER GLUSA
ALEN LORENZ

Auf einem Hanggrundstück in Bergen-Enkheim wurde ein modernes Mehrfamilienwohnhaus in Form eines Quaders
mit Satteldach errichtet.
Die Grundrisse der vier Wohneinheiten öffnen sich nach Süden und sind individuell zugeschnitten.
Die bandartige Gliederung der Fassade gliedert und belebt das äußere Erscheinungsbild.
Die Stellplatzanlagen sind gestalterisch in das Gebäude integriert und bilden zusammen mit der Haustür mittels flächenbündiger
Holzverkleidung eine einladende Eingangssituation.
Die Außenwände bestehen aus Mauerwerk oder Stahlbeton, Geschossdecken, Flachdach und Bodenplatte aus Stahlbeton.
Das Untergeschoss wurde als weiße Wanne (WU-Beton) erstellt. Die Außenwände wurden mit WDVS versehen,
in Teilbereichen mit abgesetzten Fassadenfeldern aus Klinkern.
Das Satteldach ist mit Ziegeln bekleidet und eine Teilfläche mit Warmwasser-Kollektoren ausgestattet.
Fenster- und Türelemente sind mit einer Dreischeiben-Isolierverglasung als Holz-Aluminium-Elemente ausgeführt.
Alle Wohnungen haben großzügige Terrassenflächen.

272 MEHRFAMILIENHAUS IHAnsicht Nord mit Eingangsbereich

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Wohnbereich mit Blick auf Dachterrasse

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Wohnzimmer

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Terrasse Dachgeschoss

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Terrasse Dachgeschoss

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Badezimmer

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Blick nach oben

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Treppenhaus

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Wohnbereich mit Blick auf Dachterrasse

272 MEHRFAMILIENHAUS IH

Dachterrasse